Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

February 27 2014

August 12 2011

Stuttgart: Webcams beschlagnahmt

Wenn es etwas interessantes am Fenster zu sehen gibt, baut man gerne mal eine Webcam auf.

Wenn das Interessante aber eine öffentliche Baustelle von öffentlichem Interesse ist, dann scheint man sich damit Ärger einhandeln zu können.

Und zwar in Form einer eingetretenen Tür, Hausdurchsuchung und Beschlagnahme der Kamera. so geschehen heute Morgen bei bei mehreren Mitgliedern von CamS21, einer Gruppe, die mehrere Webcams zur Verfolgung des Baufortschritts/-stopps des Projektes s21 zur Verfügung stellt. Das berichtet ein Blog von Gegnern des Abrisses des momentanen Stuttgarter Bahnhofs. Update: Hier auch die offizielle Presse-Erklärung von CamS21.

Auf die Begründung der Staatsanwaltschaft bin ich SEHR gespannt. Ob auch Journalisten zukünftig nur noch filmen dürfen, was sie gut finden?

Update: Vorgeschichte: Im Juli hat es schon einmal eine Hausdurchsuchung gegeben. Die Polizei wollte Beweisaufnahmen von einem Zwischenfall haben. Zum fraglichen Zeitpunkt war die Kamera aber nicht an. Wäre sie es gewesen, hätten die Aufnahmen wie alle anderen online im Archiv angesehen werden können. Eine Kontaktaufnahme vor der Hausdurchsuchung fand nicht statt. Ein ebenfalls fragliches Vorgehen, das aber wohl mit Vertuschungsgefahr begründet wurde

flattr this!

Tags: Zensur S21 Webcam
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl