Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

Just a little Bit – Die virtuelle Währungsrevolution

Die Sendung “Der Tag” auf HR2 hat gestern über Bitcoins berichtet: Just a little Bit – Die virtuelle Währungsrevolution. Hier ist die MP3.

Bitcoins – die Währung des Internets, anonym, direkt und international – also rundherum modern. Seit ihrer Erfindung im Jahr 2009 erlebten die Bitcoins einen rasanten Aufstieg. In Deutschland werden sie mittlerweile als Zahlungsmittel anerkannt: Berliner Hipsters und Internetnerds können ihren Latte Macchiato in vielen Cafés auch in Bitcoins zahlen. Angenommen wird das bislang spärlich. In Asien hingegen haben die Bitcoins einen wahren Siegeszug hingelegt. Der war so erfolgreich, dass China sie im Dezember aus Angst um die eigene Währung erst abschaffte und jetzt, einen Monat später, den Handel wieder eröffnete. Aber haben die Bitcoins tatsächlich das Zeug zu einer weltweiten Transaktionswährung – oder sind sie bald nur ein weiterer Teil der Währungsgeschichte?

Wir wollen netzpolitik weiter ausbauen. Dafür brauchen wir finanzielle Unterstützung. Investiere in digitale Bürgerrechte.

flattr this!

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl