Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

Kampagne sammelt Geld für iOS7-Open-Source-Jailbreak

Die Plattform isios7jailbrokenyet.com sammelt Geld für den ersten erfolgreichen Jailbreak von iOS7, der in einer Open-Source-Version verfügbar ist. Die Idee dahinter ist, dass die Macher der Meinung sind, dass Menschen die Freiheit haben sollten, ihre eigenen Devices auch kontrollieren zu können. Bisher kamen mehr als 10.000 Dollar zusammen und warten auf einen Gewinner.

Ein zusätzlicher Punkt der Kampagne ist, darauf hinzuweisen, dass z.B. viele Menschen mit Behinderung bestimmte Tools nicht verwenden können, weil Apple diese Werkzeuge nicht zulässt. Einer der Macher beschreibt seine eigene Motivation:

I have Stargardt’s Macular Degeneration, which is a genetic condition affecting ~1/10,000 people. There is no cure and it will leave me legally blind (it only affects my central vision). I found out about 3 years ago when I had 20/20 vision. Now I’m ~20/60 and can no longer drive. Reading is pretty difficult as well. This is when I started researching accessibility and working on my current project Conversant Labs, which is building iPhone apps for the blind. I decided to launch this campaign because jailbreaking iOS7 is a critical stopgap toward ensuring the disabled can best use the devices they own.

Wir wollen netzpolitik.org weiter ausbauen. Dafür brauchen wir finanzielle Unterstützung. Investiere in digitale Bürgerrechte.

flattr this!

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl