Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

Video: Was Facebook über Dich weiß

Die Taz hat OpenDataCity beauftragt, die Daten von Max Schrems zu visualisieren, die dieser von Facebook erstritten hat. Daraus ist dieses Video entstanden:

Ein Artikel erklärt den Hintergrund:

Der Clip steht seit diesem Wochenende auf taz.de. Er macht deutlich, was sich aus diesen Daten alles lesen lässt. Es ist ein Versuch, die Dimensionen des Facebook-Speichers auszuleuchten. Es zeigt, wie sich die Wege eines Facebook-Mitglieds detailliert verfolgen lassen, wie sich daraus minutiös Tagesabläufe rekonstruieren lassen, wie viel das Netzwerk über Mail-Inhalte weiß und wie wenig es bereit ist zu vergessen. Ein Aufklärungsvideo, das illustriert, was Geheimdienste oder Werbeleute dort alles erfahren könnten. Beiden Seiten verschließt sich Facebook nicht.

Man sollte beachten: Facebook rückt nur einen Teil der Daten raus, die das Unternehmen über einen speichert. Deshalb kann auch nicht alles visualisiert werden, was theoretisch in den Datenbanken über einen gespeichert wird.

Hier sind Bilder, die uns freundlicherweise von OpenDataCity zur Verfügung gestellt wurden. Sie stehen unter der CC-BY-NC-ND:



Don't be the product, buy the product!

Schweinderl